Sign in

close
Create an Account

Shopping cart

close
🐝 Miel da Mont il 1º in Trentino ad essere riconosciuto Presidio Slow Food Italia. 🏔
🐝 Miel da Mont: Presidio Slow Food Italia!

Biobauernhof Ciasa do Parè, im Fassatal

Die Aromen unseres Landes, aus biologischem Anbau.

Wir haben die Leidenschaft für das Land geerbt.
Landwirt zu sein, bedeutet für uns, hart und stolz zu arbeiten und die Natur und Traditionen unseres Gebietes zu respektieren.

Wir sind ein Bio-, Multifunktions- und Bergbauernhof. Das bedeutet, dass unsere Tätigkeit nicht monospezifisch ist, sondern dem Bergmodell folgt, das in mehrere Richtungen arbeitet, um sich selbst zu produzieren.

Wir sind ein nachhaltiges Modell, das die Umwelt, die Wirtschaft und die Menschen respektiert.

Kühe, Ziegen, Waden und Hühner

Wir sind ein Archehof, wir züchten Rendene und Grigio Alpina Kühe und Pezzate Mochene Ziegen. Die drei Rassen sind gefährdet, aber einheimisch und passen sich sowohl dem Klima als auch dem Futter im Hochgebirge an.

Wir züchten auch Kälber für das Fleisch unseres Gasthofes. Kälber werden gesund mit der Milch ihrer Mütter und dem Futter, das wir sammeln.

Die Hühner gehen frei auf die Felder und geben uns jeden Tag frische Eier von höchster Qualität.

Käsesorten

Kühe und Ziegen geben uns gute Milch für die Käseproduktion.

Unser Labor für die Verarbeitung von landwirtschaftlichen Produkten ist das erste und einzige Labor im Fassatal, das aus kontrolliert biologischem Anbau besteht.

Wir stellen Kuh-, Ziegen- und Mischkäse aus Rohmilch her, ohne Fermente, aber mit Hilfe von gepfropfter Milch. Die Milch, die wir für unsere Käse verwenden, entspricht den Regeln der Edelmilch.

Unsere Käse stehen zum Verkauf, kommen Sie und kosten Sie sie.

Edelmilch

Edelmilch ist eine Milch, die von nicht gentechnisch veränderten Tieren produziert wird, mit über 80% Bergfutter von stabilen Wiesen und nur 20% von Mais, Gerste und Weichweizen.

Wir sammeln fünf verschiedene Heusorten, die wir geschickt mischen, um unsere Tiere besser zu füttern. Wir sammeln Bergheu, erste und zweite Ernten aus dem Talboden, halbes Bergheu und Luzerne.

Die Milchproduktion pro Kuh darf 5000 Liter pro Jahr nicht überschreiten.

Edelmilch ist gesünder und nahrhafter, hat ein intensives Aroma und eine ganz besondere gelbliche Farbe. Enthält Vitamine, Mineralien, Linolsäure und ein Verhältnis von Omega-6/Omega-3 von weniger als 6, das von Ärzten empfohlen wird.

Bienen und Honig

Wir züchten Karnische Bienen und produzieren gesunden, pestizidfreien Honig, sowohl aus den Bergen als auch aus den hohen Bergen.
Hochgebirgshonig ist sehr selten und kostbar, weil er in einer begrenzten Höhe hergestellt wird, über die hinaus die Bienen nicht arbeiten können. Die Vielfalt der Bergblumen macht diesen Honig sehr duftend und lecker.

Von Jahr zu Jahr haben die Sorten unterschiedliche Düfte.
Unser Honig steht zum Verkauf, kommen Sie und kosten Sie ihn.

Der Garten

Im Garten wachsen Zwiebeln, Kartoffeln, Kohl, Kohlköpfe, Karotten, Sellerie, Spinat, Rüben und Zucchini.

Wir bauen auch kleine Früchte an: Erdbeeren, Himbeeren, Rhabarber, schwarze Johannisbeeren, rote Johannisbeeren und Stachelbeeren, um köstliche Marmeladen herzustellen.

Unsere Produkte werden auf 1280 Metern im Herzen der Alpen geboren, sind “gut, sauber und gerecht” und sind diejenigen, die Sie in den Gerichten unseres Gasthofes finden.

Scroll To Top